Artikel gyn 5/2012 Seite 298

Titel:
Das Meigs-Syndrom – eine Kasuistik
Zusammenfassung:
Als Meigs-Syndrom wird ein Symptomenkomplex aus benignem Ovarialtumor (Fibrom, Thekom oder Granulosazelltumor), Aszites und Pleuraerguss beschrieben, welches sich sehr vielseitig präsentieren kann. Es handelt sich um eine seltene gynäkologische Diag­nose. Wir präsentieren einen Fall mit einem Meigs-Syndrom, welcher sich klinisch zunächst als Tuboovarialabszess darstellte.
Zusammenfassung englisch:
Meigs syndrome is defined as benign ovarian tumor accompanied by ascites and hydrothorax and can present itself in multiple ways. It is a rare gynaecologic diagnosis. We report a case of a Meigs syndrome that presented clinically as a pelvic abscess.
Autoren:
M. Hainz, M. Mahlke, Isabel Sicking, H. Kölbl
Schlüsselwörter:
Meigs-Syndrom, Meigs-Syndrom, Ovarialtumor, Tuboovarialabszess
Schlüsselwörter englisch:
Meigs syndrome, Meigs syndrome, ovarian tumor, tubo-ovarian abscess